[30] Passlack, Felix

      indiegasse schrieb:

      Im Artikel steht:" Felix kam einem nicht ganz optimalen Zustand zu Uns". Ist das Kritik an unserer damaligen Athletikabteilung oder ist FP nur selbst dafür verantwortlich?


      Wäre wirklich interessant zu wissen, was damit nun genau gemeint ist. Vielleicht gab es auch eine Verletzung o.Ä., von der nichts bekannt ist.
      "Muss denn so was wirklich sein? / Ist das Leben nicht viel zu schön? / Sich selber so wegzuschmeißen / und zum FC Bayern zu gehen! / Was für Eltern muss man haben, / um so verdorben zu sein, / einen Vertrag zu unterschreiben / bei diesem Scheissverein?"

      Ermel668 schrieb:

      BengieHTC schrieb:


      Vielleicht das Beste für Passlack. Und dann nach Freiburg verleihen

      Um dann da auf der Bank zu sitzen? Vielleicht ist er einfach nicht gut genug für die 1. Liga?


      Ist ja nicht gesagt, dass er dort auf der Bank säße. So flexibel, wie er einsetzbar ist, denke ich schon, dass ein Klub wie Freiburg ihn gut gebrauchen könnte und Streich wäre als Trainer für so ein Talent sicherlich auch nicht verkehrt. Aber zu so einem Wechsel gibt es doch noch nicht mal ein Gerücht, oder?
      "Muss denn so was wirklich sein? / Ist das Leben nicht viel zu schön? / Sich selber so wegzuschmeißen / und zum FC Bayern zu gehen! / Was für Eltern muss man haben, / um so verdorben zu sein, / einen Vertrag zu unterschreiben / bei diesem Scheissverein?"

      [30] Passlack, Felix

      Pat schrieb:

      indiegasse schrieb:

      Im Artikel steht:" Felix kam einem nicht ganz optimalen Zustand zu Uns". Ist das Kritik an unserer damaligen Athletikabteilung oder ist FP nur selbst dafür verantwortlich?


      Wäre wirklich interessant zu wissen, was damit nun genau gemeint ist. Vielleicht gab es auch eine Verletzung o.Ä., von der nichts bekannt ist.
      Weiter wird Rosen so zitiert:

      #Rosen über #Passlack: "Gerade in der Phase, in der er Chancen auf Einsätze gehabt hätte und wir ihn auch gebraucht hätten, hat er sich schwergetan. Er war aus verschiedensten Gründen nicht bereit dafür" [kicker] #bvb
      "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"

      Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory
      Hatte ich bereits gelesen und macht mich kein bisschen schlauer, weshalb er nicht in optimalem Zustand nach Hoppelheim kam ;)
      "Muss denn so was wirklich sein? / Ist das Leben nicht viel zu schön? / Sich selber so wegzuschmeißen / und zum FC Bayern zu gehen! / Was für Eltern muss man haben, / um so verdorben zu sein, / einen Vertrag zu unterschreiben / bei diesem Scheissverein?"

      [30] Passlack, Felix

      Pat schrieb:

      Hatte ich bereits gelesen und macht mich kein bisschen schlauer, weshalb er nicht in optimalem Zustand nach Hoppelheim kam ;)
      Der letzte Satz suggeriert ja, dass es nicht nur sportliche Gründe sein können
      "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"

      Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory

      [30] Passlack, Felix

      Felix Passlack ist nicht mehr beim Hoffenheimer Trainingsauftakt dabei. Die Leihe wurde aufgelöst, er ist wieder in Dortmund.

      Via Bild

      Laut @BILD_Hoffenheim wurde die Leihe von Felix #Passlack zur #TSG aufgelöst. Der Rechtsverteidiger sei zurück beim #BVB.

      t.co/D9kP4txJ1x
      "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"

      Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory
      Wie ich die Aufstellung der Gehälter beim BVB lese sind die Neuzugänge und die Rückkehrer das geringste Problem. Da sind 5-6 Spieler bei denen Leistung und Gehalt brutal auseinanderklaffen. Felix gehörtsicher nicht zu denen ,die unverschämt viel Gehalt beziehen und man sollte ihm auf jedn Fall noch neChance geben.Mir wäre sehr damit geholfen den Kader zu akzeptieren ,wenn ein paar Nullleister aus ihm gestrichen würden .

      [30] Passlack, Felix

      "#Passlack nahm am Montag nicht am Trainingsauftakt der TSG Hoffenheim teil.Der AV weilte in Dortmund beim #BVB,um den ursprünglich bis 2019 laufenden Leihvertrag bei den Kraichgauern aufzulösen. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch,dass die Borussia Passlack weiter verleiht."[kicker]
      "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"

      Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory
      Passlack ist eben kein RV...ihm wurde diese position beim BVB übertragen, da in der offensive kein platz war...ihn zum RV umzuschulen kann man sicher versucht haben...doch scheint es nicht erfolgreich...wenn man ihn nun nochmals verleiht, dann besser an einen verein, wo er seine angestammte position bekleiden darf...
      "Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos."
      John Paul Getty

      :S






      [30] Passlack, Felix

      wiliamsport schrieb:

      Passlack ist eben kein RV...ihm wurde diese position beim BVB übertragen, da in der offensive kein platz war...ihn zum RV umzuschulen kann man sicher versucht haben...doch scheint es nicht erfolgreich...wenn man ihn nun nochmals verleiht, dann besser an einen verein, wo er seine angestammte position bekleiden darf...
      Passlack war doch gar nicht festgespielt.
      "Die Wahrheit kann ein Finger im Hals derer sein, die nicht darauf vorbereitet sind, sie zu hören"

      Dr. Sheldon Cooper/The Big Bang Theory

      BengieHTC schrieb:

      wiliamsport schrieb:

      Passlack ist eben kein RV...ihm wurde diese position beim BVB übertragen, da in der offensive kein platz war...ihn zum RV umzuschulen kann man sicher versucht haben...doch scheint es nicht erfolgreich...wenn man ihn nun nochmals verleiht, dann besser an einen verein, wo er seine angestammte position bekleiden darf...
      Passlack war doch gar nicht festgespielt.


      wie meinst du das?
      hatten wir ihn nicht als RV versucht und als RV an hoppelheim verliehen?...oder hat er dort eine offensive position gespielt?...dann dürfte ich mich irren
      "Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos."
      John Paul Getty

      :S






      bvb.de/News/Uebersicht/Felix-P…Leihbasis-zu-Norwich-City

      Also direkt weiter nach Norwich. Klingt nach einer vernünftigen Lösung für alle Beteiligten. Da hat er einen Trainer, der ihn schon kennt, und in der zweiten Liga dürfte er auch Einsatzchancen haben. Das Experiment Hoffenheim lief ja etwas unglücklich, was nicht zuletzt daran liegen dürfte, dass sich Hoffenheim im letzten Jahr auf dem gleichen sportlichen Niveau bewegt hat wie wir. Da bringt eine Leihe dann recht wenig, da die genauso wie wir auf gestandene Spieler bauen müssen. Wir verleihen ja auch niemanden an Schalke oder Leverkusen. Ein Verein aus der unteren Tabellenhälfte oder der oberen Zweitligahälfte wäre da vielleicht passender gewesen. Ich wünsche ihm alles Gute in Norwich und dass er so gestärkt zurückkommt, dass er sich auch bei uns einen Platz erspielen kann.
      "Kasse dich Furz!" - Der Fönig