Nutzungsbestimmungen

  1. Forenregeln

    www.bvbpower.de ist ein privates Forum der Fans von Borussia Dortmund für die Fans von Borussia Dortmund. Entstanden ist dieses Fanforum aufgrund der Tatsache, dass unser Verein das offizielle Forum meinBVB.de zum 31.07.2013 ersatzlos geschlossen hat.

    Dieses Forum wurde gegründet um den Anhängern unserer schwarzgelben Borussia weiterhin eine Diskussionsplattform für alle Themen rund um unseren Verein und den Nutzern die Möglichkeit zu bieten, über das Medium Internet Gleichgesinnte kennen zu lernen. Damit diese Online-Gemeinschaft funktioniert, müssen einige Regeln aufgestellt und eingehalten werden:

     

    1. Mit der Registrierung erklärt sich der Nutzer einverstanden, das Forum nicht für Beleidigungen, Verleumdungen, Aufrufe zur Gewalt, rassistische Äußerungen, politische Propaganda, pornografische Inhalte sowie sonstige Verstöße gegen die geltenden Gesetze zu missbrauchen. Strafrechtlich relevanten Inhalte sind selbstverständlich auch in diesem Forum verboten. Dies gilt auch für Beleidigungen anderer User sowie von Spielern, Trainern und Offiziellen des BVB und anderer Vereine. Bitte vermeidet es Andeutungen und Gerüchte zum Privatleben von Spielern, Trainern und Offiziellen zu verbreiten. Auch dies könnte durch den Verleumdeten strafrechtlich verfolgt werden.

     

    2. Für Beiträge in den Foren ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich und auch im juristischen Sinne haftbar. Die Beiträge unterliegen in keiner Weise der Verantwortung der Administratoren und Moderatoren dieses Forums und spiegeln nicht deren Meinung wider. Die Administratoren und Moderatoren werden Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen kommentarlos löschen.

     

    Jegliche Bilder, Texte oder sonstige Kommentare, die von einer externen Quelle stammen, müssen immer mit einer Quellenangabe belegt werden. Postet ihr ein Bild, einen Text oder ähnliches im Forum, dann ist immer zwingend eine Angabe zur Quelle in Form eines Links zu machen.

     

    3. Avatare, die gegen die unter 1. genannten Punkte verstoßen oder andere User des Forums beleidigen, sind nicht zulässig und werden kommentarlos gelöscht.

     

    4. Achtet auf die im Internet übliche Netiquette. Auch kontroverse Diskussionen verlangen einen respektvollen Umgang miteinander. Persönliche Angriffe werden hier nicht geduldet.

     

    5. Das Forum ist keine Werbefläche. Werbungen werden, wenn es keinen extra gekennzeichneten Thread für diese gibt, kommentarlos gelöscht.

     

    6. Bitte überprüft vor der Neueröffnung von Themen, ob ihr euch im richtigen Forum/Unterforum befindet und ob es nicht bereits eine Diskussion zu diesem Thema gibt (Suchfunktion).

     

    7. www.bvbpower.de ist ein Diskussionsforum. Jegliche Art von Spam wie z. B. das „Zumüllen“ bestehender Threads oder das Eröffnen „unsinniger“ Threads stört den Forumsablauf und ist daher nicht erlaubt.

     

    8. Die Administratoren und Moderatoren sorgen für ein funktionierendes Forum. Sie bemühen sich dabei um Fairness, beanspruchen diese aber ihrerseits ebenfalls: Das gilt selbstverständlich für Beleidigungen, Provokationen, diskriminierende Äußerungen und Verleumdungen wie bei allen anderen Usern auch. In diesem Sinne werden persönliche Angriffe gegen Moderatoren als Verstoß gegen die Netiquette betrachtet.

     

    9. Die Administratoren und Moderatoren dieses Forums können Nutzer, die gegen die oben genannten Forenregeln verstoßen, je nach Art, Intensität und Häufigkeit des Verstoßes verwarnen bzw. sperren. Weiter haben sie das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

     

    10. Der User hat keinen Anspruch auf Mitgliedschaft in diesem Forum. Es gilt das Hausrecht. Dies betrifft insbesondere User, die in diesem Forum bereits einmal gesperrt worden sind. Eine Neuanmeldung eines gesperrten Users kann von den Moderatoren akzeptiert werden, wenn der User sich glaubwürdig von dem Verhalten, das zu seiner Sperre geführt hat, distanziert und sich anschließend an die Forenregeln hält. Verletzt er diese erneut, kann er je nach Art, Intensität und Häufigkeit des Verstoßes ohne Vorwarnung wieder gesperrt werden.

     

    11. Fans anderer Vereine werden in unserem Forum akzeptiert. Sofern Ihr Fans eines anderen Verein als des BVB seid, beachtet aber bitte, dass Ihr hier Gastfreundschaft genießt.

     

    12. Hier gibt es neben den Themen rund um den BVB weitere Bereiche für Diskussionen rund um den Fußball. Dieses Forum ist kein Politforum und darum sind politische Diskussionen hier nicht gestattet, wenn es sich dabei nicht um sportpolitische Diskussionen handelt. Alle Themen rund um den Fußball sind gerne gesehen, sämtliche anderen Themen werden verschoben und die User entsprechend informiert.

     

    13. Konversationen (Private Nachrichten), die an Moderatoren oder Admins geschickt werden, müssen entsprechend gekennzeichnet werden, wenn sie nicht innerhalb des Forenteams weitergeleitet oder kopiert werden sollen. Dies kann zum Beispiel durch einen Zusatz wie "Bitte vertraulich behandeln" oder "Bitte nicht weiterleiten" geschehen.

     

    Viel Spaß wünschen euch,
    Admins und Mods

  2. Moderatorenregeln

    1. Verhalten der Moderation:

    Die Moderatoren und die entsprechenden Moderationen erfolgen absolut einheitlich und dabei halten sich alle an die selben Regeln.

    2. Verschieben von Beiträgen / Threads:

    Wir verschieben nur sehr selten. Wenn Diskussionen entstehen, die problematisch sind dann bleiben die Beiträge dennoch stehen bis die Problematik geklärt ist. Wenn diese dann geklärt ist entscheiden wir im Team im Modforum, ob wir die Beiträge stehen lassen oder sie im Nachhinein verschieben. Offtopic wird mit entsprechender Ankündigung verschoben.

    3. Beleidigungen, Ausdrücke und ähnliches:

    Echte Beleidigungen in Richtung von Spielern, Funktionären, Teams oder in Richtung anderer Forenmitglieder werden in den Beiträgen zensiert bzw. automatisch durch unsere Zensurliste abgedeckt.

    Bei Verunglimpfungen oder passiven Beleidigungen bzw. unterschwelligen Beleidigungen entscheiden wir gemeinsam im Team was wir unternehmen. Zensierungen erfolgen in den Beiträgen nur für das entsprechende Wort und es folgt darauf ein Moderationshinweis.

    4. Löschen von Beiträgen oder Themen:

    Wir löschen niemals! einen Beitrag oder gar einen ganzen Thread. Nur, wenn wir im Forum aufräumen übernehme ich (Sankar - Admin) die Löschung, der entsprechenden Beiträge und Themen im Mülleimer. Wir werden in Zukunft alle 6 Monate im Forum etwas aufräumen.

    5. Off-Topic:

    Ein geringes Maß an OT in den Threads ist zu ertragen, sprich 1-2 Beiträge oder mal ein OT in einem Beitrag neben OnTopic Geschichten. Das ist nicht weiter tragisch. Aber, wenn mehrere Beiträge (4-5) zum OT werden, dann wird das OT verschoben und ein Moderationshinweis hinterlassen.

    6. Grundsätzliches zur Moderation:

    Wir versuchen so wenig wie möglich moderativ einzugreifen. Ein einschreiten in eine Diskussion ist in 99% der Fälle nicht nötig. Wir greifen nur bei klaren Verstößen gegen die Forenregeln ein. Allerdings werden wir auch in hitzigen Diskussionen uns soweit moderativ beteiligen, dass wir an passender Stelle auch mal dazu mahnen sich wieder etwas abzukühlen und einen angenehmeren Ton an den Tag zu legen.

    Wenn man moderativ eingreift, dann wird immer zwingend eine Moderationsbox benutzt. Alles was nicht in solchen Moderationsboxen steht ist die persönliche Meinung des Moderators und ist somit kein moderatives eingreifen. Dadurch könnt ihr besser unterscheiden was in einer Diskussion nun persönliche Meinung oder Moderation ist.

    Die Moderatoren haben auch ein Leben außerhalb des Forums und dadurch kann es auch mal dauern bis man eine Antwort erhält. Es gibt aber auch keine Situation, die dringlich genug wäre, dass man sofort oder innerhalb kürzester Zeit einschreiten müsste.

(Letzte Änderung: 1. Dezember 2015, 01:03)