Artikel mit dem Tag „Werder Bremen“

  • Borussia Dortmund ging als Tabellenzweiter und damit auch als klarer Favorit in die Begegnung des elften Spieltages. Dieser Favoritenrolle wurden die Gäste auch vom Anpfiff an gerecht, wobei Werder Bremen auch keine größeren Bemühungen bestrebte, den Gegner an seinem Ballbesitzfußball zu stören. Stattdessen stellte sich die Mannschaft von Trainer Viktor Skripnik kompakt in die eigene Hälfte und versuchten, die Borussen nicht in ihren Strafraum zu lassen. Bis zur 9. Spielminute funktionierte dies auch sehr ordentlich, doch Mittelfeldstratege Ilkay Gündogan schaffte es schließlich mit einem Ball, die zu diesem Zeitpunkt sechs Mann starke Abwehrkette zu durchbrechen. Sein strammer Pass landete exakt im Lauf von Henrik Mkhitaryan und damit im Strafraum des Gastgebers. Dort legte der Armenier den Ball quer nach links ab - eigentlich auf Stürmer Aubameyang. Doch Felix Wiedwald versuchte, den Querpass noch abzuwehren und kam auch mit dem Fuß noch dran. Allerdings legte er ihn…