Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 418.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gündogan, Ilkay

    Ermel668 - - A - H

    Beitrag

    Ich fand ja Gündogan's Schnurrbart schlimmer, als das er auf diese Veranstaltung gegangen ist und sich vermutlich unbeabsichtigt vor den Karren des türkischen Präsidenten hat spannen lassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hoffenheim : BVB

    Ermel668 - - Auswärtsspiele

    Beitrag

    Zitat von gibraltar: „Schaut euch mal ein Spiel von tt und Stöger an und vergleicht wie wir stehen und wieviele Dreiecke ihr findet. Das war taktisch brutal schlecht gestern. Ich hoffe wirklich dass das alles mehr am Trainer lag nur der glaube fehlt mir etwas. Ich war einer der ersten und lautesten die Peter I gehen sehen wollten aber mal ehrlich viel besser ist es nicht geworden“ Stöger hat ein wenig Stabilität in die Defensive gebracht, aber die Qualität des Kaders liegt nun einmal in der Offe…

  • Benutzer-Avatarbild

    [10] Götze, Mario

    Ermel668 - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Klassische Boulevard Meldung. Mir total egal wann wo wie Götze wen heiratet.

  • Benutzer-Avatarbild

    [18] Rode, Sebastian

    Ermel668 - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Zitat von weissertiger40: „aber der Spielt erst nicht mal und dann sollte er doch lieber den mund zu machen und fit werden...“ 1. Rode ist bestimmt nur nach Abstimung mit der Geschäftsleitung zu diesem Fernseh-Termin gegangen. 2. Dadurch, dass er da hingeht, wird er nicht weniger schnell fit.

  • Benutzer-Avatarbild

    [18] Rode, Sebastian

    Ermel668 - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Zitat von Telemach: „Generell muss man aber auch folgendes festhalten: Wenn man Mentalitätsspieler haben will, dann muss man auch damit rechnen, dass die auch abseits des Platzes mal das Maul aufreißen und Tacheles reden.“ Außerdem hat er ja nun wirklich kein Geheimnis verraten. Dass Stöger nur einen Vertrag bis Ende dieser Saison hat ist landauf- und ab bekannt. Und dass es einige Spieler geben wird, denen es nicht so schmeckt wenn der Kapitän auf die Tribüne gesetzt wird, war wohl auch zu erwa…

  • Benutzer-Avatarbild

    [18] Rode, Sebastian

    Ermel668 - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    @Engin Wenn dein direkter Vorgesetzter dir und deinem Team sagt, dass er in ein paar Monaten die Firma wechselt und jemand neues Teamleiter wird, stellst du dann die Arbeit ein? Meinst du nicht dass eine miese Performance unter dem scheidenden Teamleiter trotzdem Einzug in deine Personalakte findet? Und hier reden wir über Arbeitnehmer, deren Leistung Woche für Woche öffentlich protokoliert und analysiert wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    [18] Rode, Sebastian

    Ermel668 - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Komm mal wieder runter @wiliamsport. Wenn das was Rode gesagt hat vereinsschädigend wäre dürfte man Spielern allgemein keine Besuche mehr in irgendwelchen Radio- und Fernsehsendungen erlauben, und gedruckte Interviews müssten vom Verein vorher authorisiert werden. Wollen wir das als Fans? Ich glaube nein. Und wenn Spieler dann nur da hingehen wenn sie belangloses allgemeines Zeug reden, beschweren wir uns auch alle. Ich fand seine Ausagen allesamt völlig legitim.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hamburger SV

    Ermel668 - - Deutsche Vereine ab 2. Buli

    Beitrag

    Wenn der HSV das wieder schafft, den Abstieg zu vermeiden, kotze ich gepflegt in die Ecke

  • Benutzer-Avatarbild

    Stöger, Peter

    Ermel668 - - Q - Z

    Beitrag

    Zitat von Telemach: „dann war Pulisic fast die gesamte Saison ne Katastrophe“ Du vergisst die Hinrunde, da war Pulisic unser bester offensiver Mann, mit weitem Abstand. Der Junge ist eben in ein Loch gefallen, muss man ihm auch mal zugestehen. Leider ist anscheinend Yarmolenko noch nicht so weit, dass er über 90 Minuten helfen kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    [18] Rode, Sebastian

    Ermel668 - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Alles Nebenkriegs-Schauplätze. Sorry, aber er spricht das aus was ja auch vorher schon kommuniziert wurde. Stöger hat Vertrag bis Saisonende. Nichts anderes hat er gesagt. Und die Schmelzer-Nummer? Naja, da gibt es sicherlich mehrere Meinungen innerhalb des Teams, dies war nun seine. Was soll's?

  • Benutzer-Avatarbild

    BVB : Mainz

    Ermel668 - - Heimspiele

    Beitrag

    Tja, das ist eine Zwickmühle mit Weidenfeller. Einerseits will man ihm einen würdigen Abschied verschaffen, andererseits braucht man einen Sieg für die CL Quali. Und Weidenfeller hat eben keine Spielpraxis. Geht es nach hinten los wird man Stöger Vorhaltungen machen (auch und besonders hier im Forum).

  • Benutzer-Avatarbild

    Stöger, Peter

    Ermel668 - - Q - Z

    Beitrag

    Stöger hat es in der gesamten Rückrunde nicht geschafft Konstanz ins Team zu bekommen. Ein Plan, wie man nach vorne spielen und Tore schießen wollte, war nicht zu erkennen (außer: Geht's raus und spielt's Fussball). Ich sehe da wirklich keine Zukunft. Favre ist ein akribischer Taktiker. Einer der auch in der HZ Pause noch neue Impulse setzen kann, je nach Spielverlauf und Gegner. Ja, er ist kein "An der Linie Rumspringer", aber kann es nicht auch sein dass das Team so einen auch nicht braucht?

  • Benutzer-Avatarbild

    CL-Spieltagsthread - ohne BVB

    Ermel668 - - Champions League

    Beitrag

    Salah ist ja jetzt nicht der erste Spieler, den Klopp von einem guten aufstrebenden Kicker zu einen Weltklassespieler gebracht hat. Sicherlich braucht es auch die nötige Klasse und Veranlagung, aber Klopp scheint entweder durch sein training, seine Menschenführung oder die Spielweise seiner Teams diese Entwicklung zu fördern. Irgendwie trauere ich ja immer noch Roberto Firmino nach, der damals für eine unfassbare Summe zu Liverpool ging. Aber wenn man den gestern gesehen hat, so stand er Salah e…

  • Benutzer-Avatarbild

    [11] Reus, Marco

    Ermel668 - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Ich frage mich gerade (insbesondere beim Ausblick, dass eventuell L.Favre nächstes Jahr Trainer des BvB sein könnte). ob man dann nicht ähnlich wie schon in Favre's Zeit in Gladbach und Berlin mit zwei Halbstürmern vorne agieren könnte, sprich mit Reus und Phillipp. Dass die beiden das spielen können haben sie gegen Leverkusen eindrucksvoll gezeigt. Und es passt eigentlich zum System Favre. Natürlich müsste man noch mindestens einen sehr guten Ersatz auf der Bank haben, denn zumindest Reus leide…

  • Benutzer-Avatarbild

    Stöger, Peter

    Ermel668 - - Q - Z

    Beitrag

    Ein gutes Spiel macht noch keinen Frühling. Ich sage man sollte die letzten Spieltage abwarten und dann die ganze Rückrunde bewerten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kehl, Sebastian

    Ermel668 - - Trainer - Management etc.

    Beitrag

    Zitat von indiegasse: „Die werden schon miteinander auskommen .“ Gehe ich auch von aus. Aber wenn es nicht irgendwann einmal Meinungsverschiedenheiten gibt, dann braucht man keinen zweiten Mann installieren. Für eine Meinung reicht einer Und dann kommt es eben darauf an, wer die Entscheidung trägt. Dafür muss man Felder abstecken. Ist wie in jedem Job wo man mit anderen zusammen arbeitet.

  • Benutzer-Avatarbild

    BVB : Leverkusen

    Ermel668 - - Heimspiele

    Beitrag

    Zitat von Bdn130671: „Und anscheinend hat es ja etwas genutzt - sie konnten auf einmal ja wieder Laufen und Kämpfen.“ Das ist genau die Frage: War es wieder ein einmaliges Ereignis, dass man den BvB hat Fussball spielen sehen, oder ein Trend. Man wird abwarten müssen, ich bin immer dafür erst einmal auf die Euphorie-Bremse zu drücken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kehl, Sebastian

    Ermel668 - - Trainer - Management etc.

    Beitrag

    @Chris-McZehrl Ich glaube das greift zu kurz. Dann hätte man ihn als Assistent von Zorc für 1-2 Jahre zurück geholt. Nun schafft man aber eine neue Position im Verein. Das macht man nur wenn man Verantwortung aufteilen will. Dass heisst ja auch nicht dass Kehl sich nicht mit Zorc und auch Sammer abstimmen muss. Aber am Ende muss eben irgendwer dann sagen: "So machen wir es". Und diese Verantwortungsbereiche muss man abstecken, sonst gibt es Durcheinander, sowohl nach außen (PR Arbeit) als auch i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kehl, Sebastian

    Ermel668 - - Trainer - Management etc.

    Beitrag

    Die offene Frage ist natürlich, wie er sich von Zorc abgrenzt. Wo fängt sein Verantwortungsbereich an, wo endet er. Für mich alles noch ziemlich undurchschaubar. Ich hoffe aber dass er frischen Wind rein bringt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Stöger, Peter

    Ermel668 - - Q - Z

    Beitrag

    Stöger sagt das eigentlich immer zwischen den Zeilen: Die Mannschaft ist nicht stabil. D.h. sie hat starke Schwankungen in den Leistungen, von Spiel zu Spiel (teilweise auch innerhalb des Spiels).