Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 71.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bosz, Peter Sylvester

    Eving - - Trainer - Management etc.

    Beitrag

    Zitat von pollux: „Genau, den hier: https://www.youtube.com/watch?v=IxuThNgl3YA&list=RDIxuThNgl3YA :)“ Der Bosz gibt natürlich Fantasie für neues Fan-Songs (statt immer nur "you'll never walk alone")... Born to run .... (vor allem für unsere Jungstars) ... (super Link Pollux) oder auch prima zum Mitsingen so eine flottere Coverversion vom Boss(z) - denn auch einen Bosz kann man covern wenn man kann ... youtube.com/watch?v=ombx5E8cAx0

  • Benutzer-Avatarbild

    Sankar, du hast in der Gesamtwertung den Weigl vergessen (4 Punkte aus CL- somit vor Pische), macht aber nix - hätte mir mit Weigl auch passieren können Wundert mich, wo alle ihn so loben, dass er nicht mehr Punkte bekam. Liege ich wohl mit meiner Querpasskritik wohl doch nicht so falsch? Gefällt mir die Statistik. Sahin vor Weigl - obwohl Weigl viel mehr Spiele machte Auch ansonsten würde ich sagen, dass es die Saison ganz gut beschreibt... - danke für die Arbeit, Sankar

  • Benutzer-Avatarbild

    Watzke, Hans-Joachim

    Eving - - Trainer - Management etc.

    Beitrag

    Zitat von Deepstar: „ Ich denke, die Entscheidung der Entlassung ist schon vor Wochen gefallen... ehrlich gesagt bin ich verwundert, wieso man dann eine Trennung nach Saisonende nicht schon vor Wochen verkündet hat? “ Ich denke, dass ist der einzige Punkt der klar ist. Weil dann sicher - sofern man die Ziele (Pokal + direkte CL-Quali) verpasst hätte, es auf diese Trennungsentscheidung geschoben hätte. Man hätte es dem Präsidium zuerst angekreidet und evtl. noch div. anderen (vielleicht TT selbst…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    derwesten.de/sport/fussball/bv…s-tuchel-id210575401.html Was sagt ihr dazu? Ich meine das mit Sahin würde ich jetzt nicht so eng sehen - klingt noch normal. Aber die Reaktion von Reus nach dem Augsburg - Spiel? Oder seine Lobeshymnen auf Favre?

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    Zitat von Hendrik: „Jetzt ist es erstmal an TT etwas für sich selbst zu machen. Saisonmindestziel durch Sieg gegen Bremen festigen, und dann daraus noch eine sportlich "herausragende" Saison machen durch den Gewinn des Pokals. Danach frage ich mich, ob man nicht mit TT ohne Verlängerung ins letzte Vertragsjahr gehen sollte. Primo sind Wunschalternativen aktuell blockiert, und zweitens hätte er dann die Chance aus persönlichen Fehlern zu lernen, und das nächstes Jahr im Umgang mit unserer Klubfüh…

  • Benutzer-Avatarbild

    [33] Weigl, Julian

    Eving - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Danke Engin, das finde ich immer sehr interessent solche Infos. Das macht ihn mir gleich viel symphatischer. Auch wenn ich das mit dem Kreuz nicht ganz nachvollziehen kann. Wenn mein bester Freund mit einer Pistole oder einem Galgen getötet wird, hänge ich mir auch keine Pistole oder Strick um Hals. Viel interessanter ist doch, was der Freund im Leben gemacht hat. ... /Ende Offtopic (Nur so als Gedanke am Rande) Hoffe dass er auch bald wieder Fit ist, damit wir auf der DMC-Position wieder dreifa…

  • Benutzer-Avatarbild

    [33] Weigl, Julian

    Eving - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Was trägt Julian denn auf dem Bild für eine Mütze? Mit Kreuz? Sprunggelenkt ist ne böse Sache. Häufig bleibt nach der Behandlung eine gewisse kleine Einschränkung in der Bewegung (beim Auftreten und Springen). Hoffentlich hat er gute med. Berater und Therapeuten, die neben unserer Westlichen Schulmedizin (*hust*) auch die Regeln der TCM nicht ausser acht lassen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    Zitat von Engin: „Die "Welt" bringt übrigens unseren ehemaligen U23-Coach David Wagner als Tuchel-Nachfolger ins Gespräch. Das ist aber m.E. die selbe Situation wie mit Hannes Wolf und Julian Nagelsmann: er soll sich erst mal bei seinem jetzigen Klub wirklich beweisen. Als Kandidat für Borussia Dortmund kommt er noch nicht infrage.“ Das ist viel viel viel schlimmer. Das wäre der Anfang einer grausigen Saison. (Bei Wolf und Nagelsamm wäre das ne 45:55 Sache...) Der Wagner hat doch schon unserer U…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    Zitat von Sankar: „@Ina mit dem Unterschied das es bei Tuchel aus der Emotion und dem Ärger war. Akis Ansage war ja kontrolliert.“ Kennst du die Anekdote mit dem "Federn im Wind"? http://www.joachim-nusch.de/worte-sind-wie-federn-im-wind/ sprachfuchs.de/index.php?menuid=34&reporeid=35 Vor der Kamera ist eine solche Emotion alles andere als Professionell und schon gar nicht förderlich. Ob kontrolliert oder emotional - Worte sind wie Federn im Wind. Sollte man sich immer vorher überlegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    Zitat von Borussina: „ Dann könnte man aber auch sagen, dass Watzke das Recht hat Tuchel öffentlich anzuzählen um ihn wachzurütteln. Die PK nach dem Frankfurtspiel war m.E. genauso ungehörig wie der Zeitpunkt des Watzke-Interviews.“

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    Zitat von 68er-Nobby: „Zitat von Eving: „bvbRotti schrieb: Hecking hätte zwar keinen Stallgeruch, dafür kennt er aber das Schiffshebewerk (Henrichenburg)... Ich kenne das Schiffshebewerk auch .... habe sogar mal da gewohnt ... komme ich jetzt auch in die Riege der Kandidaten?“ Hecking ist im Alter von 3 Jahren nach Soest umgesiedelt, war vielleicht ,mal mit Papa im Fahrradkörbchen da. Das Schiffshebewerk war mein Schicksal. Dort habe ich 1972 meinen VW Käfer zerlegt. Die Bushaltestelle abgeräumt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    Zitat von bvbRotti: „ Hecking hätte zwar keinen Stallgeruch, dafür kennt er aber das Schiffshebewerk (Henrichenburg)... “ Ich kenne das Schiffshebewerk auch .... habe sogar mal da gewohnt ... komme ich jetzt auch in die Riege der Kandidaten?

  • Benutzer-Avatarbild

    Tuchel, Thomas

    Eving - - Q - Z

    Beitrag

    Also ich fände es besser, der gesamte BVB würde sich mal lieber auf seine letzten 3 Spiele konzentrieren und das beste aus der Saison machen. Danach sollten sich alle BVB-Internen (GF, Spieler, TT ...und wer da sonst noch mitmischen will) an einem Tisch setzen und klären was zu klären ist. Das nervt gerade irgendwie. Folgend Aussage aus der Süddeutschen hat mir irgendwie gefallen: Die Ergebnisse scheinen dennoch für Tuchel zu sprechen. Mit der Qualifikation fürs Pokalfinale und dem möglichen dri…

  • Benutzer-Avatarbild

    Watzke, Hans-Joachim

    Eving - - Trainer - Management etc.

    Beitrag

    Zitat von Sankar: „Zitat aus dem Artikel von Schwatzgelb: Zitat: „​ Dass es Thomas Tuchel vermocht hat, im Verein außergewöhnlich viele Menschen – darunter große Teile der Mannschaft – gegen sich aufzubringen, lässt allerdings auch Zweifel zu, ob es am Ende überhaupt noch die Möglichkeit einer Zusammenarbeit gibt.“ Zudem geht Schwatzgelb davon aus, dass die Entlassung Tuchels schon beschlossen ist. Ich bin mal gespannt. Weiß nicht was ich davon halten soll, was ich dazu sagen soll. Ich kenne nat…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zweite Mannschaft

    Eving - - Kaderschmiede

    Beitrag

    Zitat von BengieHTC: „Die Reserve des #BVB plant die neue Saison und ist dabei auf ein Juwel der @sg_w09 gestoßen t.co/054E7ie1Nu“ Hmm einige Verträge laufen aus .... - klar so ist das halt. Aber gerade Eberwein war eigentlich immer für ein Tor oder Vorlage gut und jemand, der schon irgendwie Leistung gebracht hat. Hoffe man spricht noch mit ihm ... oder das er wenigstens noch bei einem interessanten Verein eine gute Chance bekommt.

  • Benutzer-Avatarbild

    [5] Bartra, Marc

    Eving - - Schwarzgelber Kader

    Beitrag

    Zitat von bvb-imHerzen: „Zitat von Sankar: „wird er uns zeigen, dass ihn das alles nur stärker macht.“Netter Wunsch, aber nicht vergleichbar mit berufsgewöhnlichen Verletzungen, nach denen solche Floskeln immer aufkommen. Marc wird neben der Ausheilung der physischen Verletzung auch die psychische Belastung verarbeiten müssen, dass er (und unsere Jungs) Ziel einer bewussten Attacke auf Leib und Leben gewesen ist. Das ist eine andere Dimension, bisher ganz und gar nicht berufstypisch. Die Ungewis…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiele der Nationalmannschaft

    Eving - - Nationalmannschaften

    Beitrag

    Zitat von Socke: „..... Das wäre weniger Geld für die Fußballmafia und insgesamt eine Delle in der voranschreitenden Kommerzialisierung. Immerhin finden die WM's ja schön im Sommer statt und es gibt genug Alternativen, anderer sehr schöner Beschäftigungen, in jener Zeit. ;)“

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiele der Nationalmannschaft

    Eving - - Nationalmannschaften

    Beitrag

    @linksfuss und Telemach: Eben - das ist genau das was ich meinte ... Die Russen (und auch div. andere Länder) können sich einfach erlauben was sie wollen - und solange es nicht direkt an den eigenen Kragen geht, schaut man zu. Dass Äusserste wäre den Zeigefinger zu heben, aber auf seinen geliebten Wohnzimmersport verzichten? ... Das Geld kommt letztlich durch die Zuschauer-Quoten und Werbeartikel...

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiele der Nationalmannschaft

    Eving - - Nationalmannschaften

    Beitrag

    Ich will sagen, dass Russland aktuell Menschenrechte einschränkt (Pressefreiheit, Religionsfreiheit). Das finde ich bedenklich. Daher halte ich Russland als Austragungsort für eine WM ungeeignet. Man darf über so etwas nicht hinwegsehen. Aber eben, wie schon vom Lechfelder erwähnt: Fussball ist das "goldene Kalb" ..., da lässt man schon mal 5 gerade sein. Und das halte ich für ein Problem dieser Gesellschaft, die sich zu schnell an alles gewöhnt und auf gewisse Dinge wie Fussball eben nicht verz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiele der Nationalmannschaft

    Eving - - Nationalmannschaften

    Beitrag

    Zitat von DerLechfelder: „Und selbst bei uns dreht sich alles ums goldene Kalb,“ passender Ausdruck, ... Es ist mir klar, das es zu keinem Boykott kommt, weil es da ja nur um ein paar hundertausend Menschen geht ... in einem so grossen Reich geht das prima unter. Ich sage ja, die Geschichte wiederholt sich. Für die eigene Komfortzone schauen alle gerne Weg und dafür in die Röhre (auch wenn letztere heute mittlerweile Flach ist)...