Ungelesene Artikel 1

  • Neu

    Willkommen im Selbstbedienungsladen Borussia Dortmund – Alles was sie hier sehen können sie erstehen. Egal ob wir verkaufen wollen oder nicht. Abgerechnet wird an der Kasse. Der Preis kann selbst bestimmt werden. Rabatte können jederzeit gewährt werden und sollten sie etwas zum Tausch anbieten, nehmen wir das auch noch. Platz ist ja dann genug da.

    So oder so ähnlich könnte es dem geneigten Fan in den letzten Tagen und Wochen gehen, wenn er die Medien, egal ob nun professionell oder den Social-Bereich, verfolgt und sich dabei des Eindrucks nicht erwehren kann, dass der BVB zum größten Trödelmarkt diesseits des Atlantiks geworden ist. Da wird geschachert und gehandelt, ohne dass überhaupt etwas zum Verkauf stünde.

    In den vergangenen Tagen haben wir Ousmane Dembele mindestens zehn Mal an den FC Barcelona verkauft, für gefühlte 500 Millionen Euro – mindestens. Aubameyang steht inzwischen bei drei bis fünf Vereinen unter Vertrag, außer dem BVB. Macht ja nichts, denn auch hier haben…