Zeit für eine Entschuldigung von mir an Kloppo und Miki!

  • Heute muss ich uneingeschränkt zugeben, dass ich mich getäuscht habe. Natürlich heißt es noch nicht, dass Mikis Knoten endgültig gelöst ist, aber, dass er noch einmal ein solches Spiel machen kann, hätte ich nicht gedacht.

    Hat eben doch seine Gründe warum ich kein Fußballtrainer bin^^. Klopp hat an Miki geglaubt und ihn schon am Dienstag gegen Juve gebracht. Ich war mir sicher, dass er damit das Spiel abgeschenkt hat. Ich war überzeugt, dass es nicht gut wäre und ein Fehler. Miki spielte dort unauffällig und nur auf Sicherheitspässe.

    Heute weiß ich, dass unter anderem diese Sicherheitspässe und das entsprechende Spiel vielleicht der klitze kleine Nährboden an Selbstvertrauen war, der Miki zur heutigen Leistung verhalf. Ein Tor vorbereitet und eines erzielt und das im Derby! Respekt!

    Ich möchte mich bei Kloppo und Miki einfach entschuldigen, dass ich hier kein Vertrauen hatte. Kloppo und andere aus dem Forum hatten das Vertrauen und das zurecht. Es freut mich sehr für Miki und die Bilder nach seinem Tor gingen mir echt zu Herzen. Wahnsinnig schön. Was eine geile Mannschaft und ein toller Teamgeist.

    Auf die nächsten tollen Spiele von Miki! Mach weiter so, du bist auf einem sehr guten Weg!

    When you get sad, stop being sad and be awesome instead!

    638 mal gelesen

Kommentare 6

  • Benutzer-Avatarbild

    lars32 -

    Daumen hoch!

  • Benutzer-Avatarbild

    usbjt -

    Respekt auch Dir für diesen Blog.

  • Benutzer-Avatarbild

    philou -

    Hey Kevin, hatte da auch meine Bedenken, die aber heute aus meinen Gedanken vertrieben wurden. Wie schön was da heute passiert ist, lasst es uns einfach genießen.

  • Benutzer-Avatarbild

    09th -

    Es war eine Frage der Zeit wann micki mal wieder genau richtig steht oder sich bewegt....leider gibt einen genau diese Zeit der Fußball nicht. Bei Micki hat es geklappt udn hoffen wir das es der löser seiner Blockaden ist denn verdient hat er und wir es sicher

  • Benutzer-Avatarbild

    bvbfabi09 -

    Super Kevin! Auch wenn ein Spieler in einer ganz ganz tiefen Krise steckt, sollte man ihn nie aufgegeben. Ich hab Miki nie aufgegeben und Klopp hat immer auf ihn gezählt und ihm weiter das Vertrauen geschenkt. Heute hat Miki ein kleines Stückchen wieder zurückgegeben und man hat ja beim 2:0 gesehen - er wollte unbedingt das Tor - da hat er sich mit allem, was geht in den Zweikampf geschmissen und sich belohnt. Das wird ihm sehr sehr gut tun und Klopp hat alles richtig gemacht und weiter auf ihn gebaut. Jetzt hoffen wir mal, dass heute bei Miki der Knoten geplatzt ist und das es weiter aufwärts geht mit ihm. Ich hab ja vorausgesagt - der Junge macht heute ein Tor...immer fest an die Jungs glauben, egal, wie tief sie in der Krise stecken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Floralys -

    Sehr gut geschrieben ich hoffe wirklich das Miki nun weiss das die Mannschaft ihn braucht.Ich hoffe sehr das er nun genug Selbstvertrauen getankt hat.